Prüfungstätigkeit
Nicht nur Pflichtprüfungen auf Grund
gesetzlicher Vorschriften wie zum Beispiel:

• Prüfungen von Jahresabschlüssen nach HGB,
• Prüfung nach der Makler- und

Bauträgerverordnung,
• Prüfung nach dem Wertpapierhandelgesetz
• sowie Prüfungen nach dem

Kreditwesengesetz

helfen Unternehmern in ihrem Unternehmen
Schwachstellen aufzudecken und den Erfolg
zu verstärken.

Auch freiwillige Prüfungen tragen meistens
zum unternehmerischen Erfolg einen
erheblichen Teil bei.

Zu unseren Erfolgsgaranten zählen die
folgenden Tätigkeiten:

• prüferische Durchsicht (Review) von

nicht prüfungspflichtigen

Abschlüssen/Zwischenabschlüssen
• betriebswirtschaftliche Sonderprüfung
• Gründungsprüfungen
• Umwandlungsprüfungen